Grundschule
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Anton / anton.app

Anton – was ist das?

Anton ist eine Lernumgebung für schulische Inhalte, die Plattform-unabhängig auf allen modernen Computern, Tablets und Smartphones (jeweils nur mit Internet) einsetzbar ist. In der Basis-Version ist Anton kostenlos.

Die Schüler*innen können sich durch die Bearbeitung gewisser Aufgaben digitale Münzen verdienen, die wiederum für kurze, Abwechslung generierende Spielsequenzen ausgegeben werden können.

Lernbereiche

Entlang der Lehrpläne finden sich Aufgaben zu Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Musik und DAZ, sortiert nach den Klassen 1 – 10 und zumeist mit einer vorgeschalteten Einführung.

Sofern die Schüler*innen von einer Lehrkraft zu einer schulischen Gruppe hinzugefügt wurden, kann diese Lehrkraft relevante Aufgaben prominent „anpinnen“ (= vorschlagen) und irrelevante Bereiche vom Münzen-Erwerb ausschließen.

Zugangsvoraussetzungen

Sobald ein*e Schüler*in ein Nutzerkonto zugewiesen bekommen hat (oder von ihren/seinen Eltern registriert wurde), kann er/sie …

  • … sich von überall aus (auch von zuhause aus) mit einem Internet-Browser (Firefox, Chrome, Safari…) unter der Adresse https://anton.app in die Lernumgebung einloggen.
  • … die Lernumgebung mit der auf den städtischen iPads vorinstallierten iPad-App Anton betreten.

Achtung: Es ist vollkommen egal, ob aus dem Browser heraus oder mit der installierten Anton-App gearbeitet wird: Funktionen und Aussehen sind absolut identisch!

Nutzung von Anton

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=2OlFXcOCi8k

Welche Lizenz ist die richtige?

Anton kennt drei Lizenztypen, die sich in einigen Details und dem Preis deutlich unterscheiden. Wichtig ist, dass die kostenlose Lizenz zum Einstieg bereits funktionell gut einsetzbar ist, allerdings keinen ADV-Vertrag (Stichwort: Datenschutz -> Auftragsdatenverarbeitung) bietet.

Die Details zu den zwei verfügbaren Schul-Lizenzen lassen sich hier einsehen. Zu beachten ist, dass die Offline-Funktionalität zwar nur mit der teureren Schullizenz Plus gegeben ist – allerdings alle Schulgebäude über annähernd flächendeckendes W-Lan verfügen!

One thought on “Anton / anton.app

Comments are closed.